smp pflege connection senatorin soziales jugend frauen integration hansestadt bremen logo 1

smp pflege connection gesundheitswirtschaft nordwest logo 1

smp pflege connection logo 1 home

smp pflege connection header noch fragen facebook 1

Ausbildungsbegleitendes Pflegestudium (Universität Bremen)

Dauer: Regelstudienzeit 9 Semester (4,5 Jahre)

Aufbau: Der Studiengang Bachelor of Arts (BA)
Pflegewissenschaft - dual verbindet eine praxisnahe pflegerische Ausbildung (Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege bzw. Altenpflege) mit einem grundständigen pflegewissenschaftlichen Studium (BA Pflegewissenschaft). Als Studienschwerpunkt kannst du „klinische Pflegeexpertise“ oder „Lehre“ wählen.

Beim BA Pflegewissenschaft - dual handelt es sich um einen ausbildungsbegleitenden Studiengang, d.h. das Studium beginnt ausbildungsbegleitend nach dem Ende der Probezeit und wird nach Beendigung der Berufsausbildung in Vollzeit fortgeführt. Wichtig ist, dass Du Dich vor Aufnahme des Studiums an einer Kooperationsschule im Land Bremen um einen Ausbildungsplatz in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege bzw. Altenpflege bewirbst. Schon in deiner Bewerbung dort solltest Du deinen Studienwunsch benennen.

Wenn Du Deine Berufsausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege bzw. Altenpflege schon abgeschlossen hast und dein Kompetenzprofil noch durch ein pflegewissenschaftliches Studium erweitern möchtest, dann kannst Du Dich als Fortgeschrittene/r für den Studiengang BA Pflegewissenschaft - dual bewerben.

Detaillierte Informationen und aktuellen Entwicklungen stehen Dir auf der Homepage des Studiengangs BA Pflegewissenschaft – dual zur Verfügung

Zugangsvoraussetzungen:

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (z.B. Abitur, Einstufungsprüfung)
  • Ausbildungsplatz an einer Kooperationsschule im Land Bremen sowie abgeschlossene Probezeit
  • für detailliertere Informationen findest du HIER

Zulassung: zulassungsfrei; es stehen Studienplätze für alle Bewerber/innen zur Verfügung

Studienbeginn: Sommersemester

Frist für die Bewerbung: 15. Januar

Entlohnung:

  • Doppelqualifikation: Bachelor of Arts und beruflicher Abschluss (Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw.
    Altenpfleger/in)
  • finanzielle Entlohnung gemäß Tarifvertrag der Ausbildungsbetriebe

Hier ein kleiner Einblick:

Und was Du sonst noch so alles mit der Ausbildung/ dem Studium anfangen kannst, erfährst du hier.

smp pflege connection senatorin soziales jugend frauen integration hansestadt bremen logo 1

smp pflege connection gesundheitswirtschaft nordwest logo 1